LSVD: Türkiemspor gegen Homophobie

Drucken
Gegen Homophobie im Fußball und in den Berliner Kiezen Türkiyemspor gewinnt „Berliner Tulpe für deutsch-türkischen Gemeinsinn“
Der Fußballverein Türkiyemspor Berlin wird heute im Roten Rathaus von Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit und der früheren Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth für sein Engagement gegen Homophobie ausgezeichnet. Der Verein erhält die mit 5.000 Euro dotierte „Berliner Tulpe“. (weiterlesen)

Zu der Entscheidung der Jury erklärt Jörg Steinert, Geschäftsführer des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg:

„Das Engagement von Türkiyemspor ist großartig. Seit 5 Jahren arbeiten wir mit dem Fußballregionalligisten im Rahmen der Respect Gaymes unter dem Motto „Zeig Respekt für Lesben und Schwule“ zusammen. Türkiyemspor hat damit sowohl im Fußball als auch in der türkischen Community ein beständiges Zeichen gegen Homophobie gesetzt.

Türkiyemspor gehört zu den engsten Kooperationspartnern des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg. Durch gemeinsame Plakatkampagnen, Podiumsdiskussionen, Kulturevents und Fußballturniere haben sich gegenseitiges Vertrauen und Freundschaften entwickelt. Der deutsch-türkische Gemeinsinn wird durch das Wirken von Türkiyemspor im wahrsten Sinne des Wortes befördert.

Im Jahr 2009 hat Türkiyemspor neben den Respect Gaymes auch die dreisprachige Kampagne „Liebe verdient Respekt“ unterstützt. Darüber hinaus gehört der Berliner Fußballverein zu den Gründungsmitgliedern des Berliner Bündnisses gegen Homophobie, welches unter der Schirmherrschaft von Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit steht. In dem zivilgesellschaftlichen Bündnis haben sich wichtige Institutionen aus Wirtschaft, Kultur und Sport zusammengeschlossen.“

Die „Berliner Tulpe“ wird am Montag, dem 15. März 2010, um 18.00 Uhr im Großen Saal des Roten Rathauses verliehen.

Kommentare (0)

RSS feed Kommentare

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute1211
GesternGestern1632
diese Wochediese Woche10268
diesen Monatdiesen Monat41808
allealle1245287

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen