20.04. - Jess & James

Drucken

jessjames3

Sommer in Argentinien. Zwei Jungs verabreden sich zu einem Sexdate. James ist sofort verknallt in Jess, der sich nimmt, was er will. Doch der hat eigentlich eine Freundin und sucht nur die schnelle Nummer. Als James ihn aber fragt, ob er Lust auf einen spontanen Road-Trip hat, willigt Jess sofort ein.

Ohne festes Ziel fahren die beiden mit dem Citroën von James' Mutter los. Je weiter sie sich von Zuhause entfernen, desto größer wird ihr Freiheitsgefühl. Auf dem Weg gabeln sie den niedlichen Kellner Tomás auf, tanzen zu dritt Tango am Strand, haben Sex in den Dünen und übernachten in einem Geisterhaus. Doch wie wichtig James für Jess ist, wird dem erst klar, als er eine SMS von Zuhause bekommt. Was passiert, wenn ihr Trip irgendwann zu Ende ist?

Regisseur Santiago Giralt lässt seine Figuren auf der Reise über das südamerikanische Land in eine Abfolge absurder Situationen und sexueller Begegnungen schliddern - und dabei erwachsen werden. Sein surreal-verträumtes Road-Movie erzählt vom Ausbruch aus alten Bindungen und dem Mut, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen.

 


20. April 2016, 19:00 Uhr, Treffpunkt: Thalia Kino, Rudolf Breitscheid Str. 50, 14482 Potsdam

 

gayBrandenburg-Stadtplan Potsdam | Tritt der neuen Facebook-Gruppe CSD POTSDAM [gayBrandenburg] bei!

Fotos aus den vergangenen Jahren. Viel Spaß beim Stöbern!

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute656
GesternGestern1274
diese Wochediese Woche1930
diesen Monatdiesen Monat23013
allealle1278374

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen