logo_gaybrandenburg

III.7. - Handlungsfeld - Gesundheit

III. - Handlungsfelder des "Aktionsplan Queeres Brandenburg"
III.7. - Handlungsfeld - Gesundheit

Eine gute gesundheitliche Versorgung ist ein Grundpfeiler für gesellschaftliche Teilhabe und Selbstbestimmung jedes Menschen. Somit ist das Thema Gesundheit einschließlich Gesundheitsprävention auch für LSBTTIQ* von zentraler Bedeutung, was in besonderem Maße für Trans*- und Inter* gilt. Während im Durchschnitt etwa ein Fünftel der Befragten der Online-Umfrage des MASGF angaben, in den vergangenen fünf Jahren im Gesundheitsbereich diskriminiert worden zu sein, berichtete mehr als die Hälfte der Trans*-Personen von derartigen negativen Erfahrungen im Gesundheitsbereich.