Zwei Mütter

Drucken

zweimuetter"Ein lesbisches Paar versucht seinen Kinderwunsch zu realisieren und stürzt dabei in einen unmenschlichen Strudel aus gesetzlichen Schikanen, gesellschaftlicher Ablehnung und finanzieller Ausbeutung. Bald werden erste Risse in der Beziehung unübersehbar, die die Frage aufwerfen, zu welchem Preis der Kindeswunsch eigentlich erfüllt werden soll. Mustergültig changiert dieses Werk dabei zwischen dem dokumentarischen und dem fiktionalen Erzählen. Anne Zohra Berrached entwickelt ihren Film ZWEI MÜTTER zu einer beunruhigenden Charakterstudie, die dem alles verzehrenden Wunsch nach Mutterschaft einen kritischen Spiegel vorhält."

 


 


 Hier lief dieser Film:

OBENKINO im Jugendkulturzentrum Glad-House, 03046 Cottbus, Straße der Jugend 16 | Das Kino im Netz | Kartenauskunft:  0355 380 24 30

Text: www.filmanzeiger.de

Bild: Promo
 

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute602
GesternGestern1412
diese Wochediese Woche2014
diesen Monatdiesen Monat29500
allealle1137451

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen