logo_gaybrandenburg

Alkohol, Drogen, Sex, Computersucht

Die Vorurteile über die Jugend könnte man mit der Überschrift dieses Artikels zusammenfassen.

Und irgendwie denken Kevin und Christoph den ganzen Tag an nichts anderes. Schließlich machen die beiden als Praktikum beim Potsdamer Verein Katte e.V. Dieser hat sich der LSBT-Arbeit verschrieben. Besonders intensiv kümmert er sich um HIV-/Aids-Prävention in Brandenburg. Die beiden Jungs sind Berufsschüler und absolvieren eine Berufsausbildung zum Sozialassistenten. Der Wechsel von der Berufsschule hinein in ein mehrwöchiges Praktikum bringt beiden Auszubildenden vor allem eines: einen Perspektivwechsel. Über ihren eigenen Blog auf dem Präventions- und Aufklärungsportal www.love-sex-save.de kann man das werden ihres Projektes "Amadeus" verfolgen. Ihre Aufgabe ist es, eine Foto-Love-Story zu entwickeln. Themen wie Sucht oder HIV-Test spielen dabei eine Rolle. Jetzt suchen beide Mädchen und Jungs, die Lust und Laune haben, als Fotomodell mitzumachen.


queer factory Potsdam