logo_gaybrandenburg

Tag gegen Homophobie| 17.05.2012

Ergebnis hat der CSD Potsdams schon jetzt gebracht. Seit diesem Jahr gibt es die "A-Jugend" Potsdam.

Unter dem Motto "Bunt. Queer. Andersrum" startet die Jugendgruppe erste Aktionen. "Zum internationalen Tag gegen Homophobie" (IDAHO) übernehmen die Jungs und Mädchen "gayBrandenburg.de", um eine Themenseite zu gestalten. Dabei könnt ihr mitmachen. Die Vorbereitungsgruppe sucht Vorschläge zu euren "Youtube"-Lieblingsvideos gegen Homophobie. Vom 17. Mai bis 15. Juni könnt ihr dann per Onlineabstimmung eurem Hit zum Sieg verhelfen. Am 17. Mai trifft sich die "A-Jugend" zum ersten Mal, wer mit dabei sein möchte, meldet sich einfach unter derselben E-Mail-Adresse. Es soll ein lockeres Zusammentreffen werden. Es gibt etwas Leckeres zu Essen und natürlich Musikvideos. Teilnehmen könnt ihr, wenn ihr unter 27 Jahre seid. Wer Fragen zu Themen wie Coming-Out oder HIV hat, für den steht ein Berater zur Verfügung. www.gayBrandenburg.de