logo_gaybrandenburg

Perlen und Diademe - Queerdaysfestival 2012

Das war das QUEERDAYS-Festival 2012. Nächstes Jahr, kommen sie ganz bestimmt wieder. Wenn wir Informationen haben, dann hier auf dieser Seite oder www.queerdaysfestival.de.
 
Donnerstag | 17. Mai 2012
ERÖFFNUNG DES 5. QUEER DAYS FESTIVAL

11:00 Uhr, Multikulturelles Centrum, Terassen-Café,Prenzlauer Allee 6, 17268 Templin

 
Donnerstag | 17. Mai 2012
17. INTERNATIONALER TAG GEGEN HOMOPHOBIE

11:00 Uhr, Multikulturelles Centrum, Terassen-Café, Prenzlauer Allee 6, 17268 Templin

 
Donnerstag | 17. Mai 2012
RADTOUR – RADELN FÜR TOLERANZ

11:00 Uhr, Multikulturelles Centrum, Terassen-Café, Prenzlauer Allee 6, 17268 Templin

 
Freitag | 18. Mai 2012 
KINO FÜR ALLE – „SOMMERSTURM“

19:30 Uhr, Multikulturelles Centrum, Digitalkino, Prenzlauer Allee 6, 17268 Templin

 
Freitag | 18. Mai 2012
KLEINER EMPFANG

21:30 Uhr, Multikulturelles Centrum, Foyer-Café, Prenzlauer Allee 6, 17268 Templin

 
Samstag | 19. Mai 2012
KUNDGEBUNG – „IM HERZEN DER STADT“

14:00 Uhr, Marktplatz, Am historischen Rathaus, Am Markt 19, 17268 Templin

 
Samstag | 19. Mai 2012
PRIDE WALK MIT DRAG QUEENS

14:30 Uhr, Marktplatz, Am historischen Rathaus, Am Markt 19, 17268 Templin

 
Samstag | 19. Mai 2012
ANSTOSSEN OHNE KONDOM

15:00 Uhr, Innenstadt

 
Samstag | 19. Mai 2012
RAINBOW DISCONIGHT

22:00 Uhr, Festsaal der Naturtherme, Club Aqua & Sol, Dargersdorfer Straße 121, 17268 Templin

 
Sonntag | 20. Mai 2012
AKTIONSTAG FÜR TOLERANZ IM SPORT

12:00 Uhr, Stadion der FreundschaftPrenzlauer Allee 62, 17268 Templin

 
Sonntag | 20. Mai 2012
FUSSBALL-TURNIER

13:00 Uhr, Stadion der FreundschaftPrenzlauer Allee 62, 17268 Templin

 


 DAS FESTIVAL
Erstmals fanden das QUERDAYS-FESTIVAL im Frühjahr 2009 statt. Im jeden Jahr präsentiert der Verein, in Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Partnern ein buntes Festivalwochenende in Templin.  Traditionell werden alle Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transgender aus Nah und Fern, aber auch Freunde und Verwandte und alle interessierten Einwohner und Gäste der Region zu dieser mehrtägigen Veranstaltung eingeladen.


 

Homepage | FacebookBerichterstattung auf gayBrandenburgAMICE-Pressearchiv