Die Homo-Connection

Drucken
Homophobie und Verschwörungstheorien

Schaut man sich gezielt im Internet um, lässt sich eine ganze Bandbreite von Verschwörungstheorien bezüglich homosexueller Lebensweisen erkennen. Diese reichen von dubiosen Experimenten mit Fruchtfliegen, die unter Alkoholeinfluss zu Homosexualität neigen, über unterstellte Versuche der Regierung die Menschen mit Hilfe von Chemtrails und Pflichtimpfungen immun gegen Homophobie zu machen bis hin zur Existenz einer Homolobby die sich zum Ziel gemacht hat die ganze Welt zu “verschwulen”. Gibt man auf dem selbst ernannten Männerrechtsportal “wikimannia” den Begriff Homolobby ein, findet sich ein nicht ganz unparteiischer Artikel bei dem sich der Verfasser außerordentlich viel Mühe gegeben hat alle Machenschaften und Methoden dieser Lobby zu beleuchten. Etwas subtiler gehen die Redakteure des Magazins Compact vor. Der prominenteste Meinungsvertreter des Magazins Jürgen Elsässer wittert Gefahr für unsere Gesellschaft durch die Gleichstellung Homosexueller und deren “Angriff” auf das traditionelle Familienbild und klassische Geschlechterrollen. “Der Eindruck drängt sich auf, dass unser Planet tatsächlich angegriffen wird. Wir Erdlinge werden von einer anderen Lebensform bedroht und aus unseren jahrtausendealten stofflichen und biologischen Grundlagen herausgerissen. Es wird behauptet, die Einteilung in zwei Geschlechter sei eine Einbildung, die körperlichen Unterschiede zwischen Mann und Frau spielten keine Rolle. Es wird suggeriert, es gäbe keine Völker und Rassen – obwohl man die verschiedenen Hautfarben und Temperamente nur bei Blindheit übersehen kann. Mutterschaft und natürliche Fortpflanzung, ja Heterosexualität an sich werden immer weiter zurückgedrängt – an ihrer Stelle werden Pornographie, Homosexualität, Laborbefruchtung und Menschenzüchtung propagiert.”(COMPACT 10/2012)

Das diese Theorien weite Kreise ziehen lässt sich daran erkennen, dass viele der Einzelargumente von Verschwörungstheoretikern sich in den Gesprächen und Diskursen innerhalb von Familien, an Stammtischen oder auf dem Schulhof wieder finden.

 

 

 

 


Materialiensammlung zum ausdrucken für deine Unterrichtsvorbereitung:

 

Verschörungstheorien:

Schwul durch Alkohol

Politiker denkt, schwule Eltern machen Kinder schwul

Papst Benedikt XVI

Homo-Ehe, Jungs in rosa Kleidern und Gender-Mainstreaming

Es gibt eine Impfung gegen Homophobie

Warum finanzieren Goldman Sachs und andere Großunternehmen die Homo-Lobby

 

 


Quellen:

 

http://www.sueddeutsche.de/panorama/konferenz-mit-scholl-latour-herman-und-sarrazin-die-familienverschwoerung-1.1763327

https://juergenelsaesser.wordpress.com/2013/02/20/adoptionsrecht-fur-schwule-nein-danke/

http://de.wikimannia.org/Homo-Lobby

http://www.queer.de/detail.php?article_id=8126

http://there-is-no-spoon.de/2015/07/01/es-gibt-eine-impfung-gegen-homophobie/

http://de.wikimannia.org/Warum_finanzieren_Goldman_Sachs_und_andere_Gro%C3%9Funternehmen_die_Homo-Lobby%3F

 

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute603
GesternGestern1412
diese Wochediese Woche2015
diesen Monatdiesen Monat29501
allealle1137452

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen