18.01. - Landtag öffnet erstmals seine Tore für Bürger_innen

Drucken
SchlossDIE LINKE.Potsdam und LOVE SEX SAFE (Bündnis Faires Brandenburg e.V.) verlosen Freikarten für erste Besichtigung. Beim Online-Wissenstes Mythos oder Fakt mitmachen und gewinnen!

Die letzte offizielle Landtagssitzung im alten Landtagsgebäude auf dem Brauhausberg ist zu Ende. Künftig tagt der Brandenburgische Landtag im neuem Gebäude in Potsdams Mitte auf dem Alten Markt. Noch vor der offiziellen Einweihung und der ersten regulären Plenarsitzung sollen Brandenburgs Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit bekommen, den neuen Landtag zu besuchen. Am Wochenende 18. und 19. Januar 2014 finden die Tage der offenen Tür statt. Das Landtagspräsidium, die Fraktionen und die Verwaltung stellen sich den Besucherinnen und Besuchern vor.

Um dem erwarteten Ansturm gerecht zu werden, vergibt der Landtag kostenlose Eintrittskarten für einen zweistündigen Besuch des Parlamentsgebäudes. Die zur Verlosung stehenden Karten stehen für den Zeitraum, 18.1.2014 von 14 - 16 zur Verfügung.

Frau Anita Tack (Ministerin für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, Die Linke) wird zu diesem Termin im Landtag anwesend sein. Gern können Sie die Gelegenheit zu einem Gespräch nutzen.

Um Freikarten zu kommen, nehmt bitte an dem Online-Wissenstest Mythos oder Fakt Die Gewinner*innen erhalten eine Nachricht per Mail.

 


Foto: matti | gayBrandenburg.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute56
GesternGestern1386
diese Wochediese Woche3045
diesen Monatdiesen Monat47599
allealle1251078

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen