07.05. - Bodygard: Part One - Wir sind überall

Drucken

aidshilfe potsdam webWie Ihr es schon wisst, ist die Sexualität vielfältig und wandelbar. Aber unsere Botschaften im Präventionsbereich bleiben dieselbe: mehr Lust, mehr Spaß, mehr Liebe und IMMER SAFE. Dank unglaublicher medizinischer Fortschritte ist heute HIV/AIDS gut behandelbar. STI und HIV sind aber immer noch da, und Schwule und andere Männer, die mit Männern Sex haben, sind nach wie vor, die am häufigsten betroffen. Weil Sex nur gute Seiten haben sollte, bietet die AIDS-Hilfe Potsdam Vor-Ort-Präventions-Maßnahmen an. Schwule treffen sich nicht nur in Cafés, Bars, Clubs oder „auf den blauen Seiten“. Viele von uns kennen das Gesicht der schwulen Szene (noch) nicht, weil sie es nicht können oder, weil sie sich mit dieser erkennbaren Szene nicht identifizieren wollen. Dort müssen wir auch hin. Sich engagieren macht Sinn … und Spaß! Die Sichtbarkeit unseres Kampfes macht auch seinen Kraft: Die Intoleranz und die Verantwortungslosigkeit sollen nicht bei uns Platz finden. Einzigartig, selbstbewusst, stolz und vor allem zusammen können wir eine gute Vor-Ort-Präventionsarbeit schaffen.

Die Prävention und die Gesundheit zu fördern: Darin besteht unser erster Auftrag. Die Vor-Ort-Arbeit soll informieren, unterstützen, beraten, begleiten. Aber wie? Das ist das Hauptthema unserer nächsten Veranstaltung: Vorstellung der „Ich Weiß Was Ich Tu“ Kampagne der Deutschen Aids-Hilfe: welche Methode für welche Ergebnisse in der Vor-Ort-Präventionsarbeit bei den Schwulen und anderen Männer, die mit Männern Sex haben. (Thomas Schwarz, Kampagnekoordinator IWWIT)

26.03.2013, 19:00 Uhr, AIDS-Hilfe Potsdam e.V., Kastanienallee 27, 14471 Potsdam

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute338
GesternGestern2279
diese Wochediese Woche338
diesen Monatdiesen Monat44892
allealle1248371

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen