CSD Brandenburg 2007

Drucken
(GayBrandenburg - Redaktion + 13. März 2007)  Unter dem Motto "Gleiche Rechte für Lesben und Schwule" veranstalten diverse Veranstalter schwul - lesbischen Lebens, Kultur und Politik den CSD Brandenburg 2007. In diesem Jahr findet er vom 13. April - 29. April in Potsdam statt. 

Highlights sind der Queensday am 21. und 22. April jeweils ab 15 Uhr im Holländischen Viertel vor dem La LEANDER. Besonders stolz ist der Verein Katte e.V. auf die sehr erfolgreichen Wanderausstellungen, die im Rahmen des CSD Brandenburg auf dem Landtag Station machen. Zum einen "Love Sex Safe", auf dem Flur der SPD - Landtagsfraktion am 25. April und die Ausstellung "Sollen Sie uns doch sehen" der polnischen Fotografin Carolina Bregola auf dem Flur der CDU - Landtagsfraktion am " 26. April.

Wie im letzten Jahr beteiligt sich das Canapé aus Potsdam West. Dieses Jahr gleich mit zwei Veranstaltungen. Am 13. April gastieren Andy Schulte und Peter Hofman mit ihrem Programm "Zwei Schritte" in diesem beliebten Szenecafé in potsdam West. Natürlich ist "Inge" auch in diesem Jahr als hauptamtliche Beatrixdarstellerin beim Queensday.

Noch eifrig an Ihrem CSD - Beitrag bastelt das Team um die Initiative zur Erhöhung homosexueller Lebensfreude. Aber Livemusik und Liveacts sind als After - Queensday - Party garantiert.

Zum ersten Mal sind beim CSD Brandenburg mit dabe: der Verein "Vier Jahreszeiten e.V." und die Unscheinbar.

Kommentare (0)

RSS feed Kommentare

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute1313
GesternGestern2279
diese Wochediese Woche1313
diesen Monatdiesen Monat45867
allealle1249346

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen