CSD Cottbus 2010 - Programm - 12. Juli

Drucken
12. Juli 2010 - CSD Cottbus an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus

Diversity Management - "Schluss mit Vielfalt?"
Ausstellungseröffnung zu den Ergebnissen des Diversity - Management - Projektes "Schluss mit Vielfalt?" an der BTU Cottbus
12. Juli 2010, 11:00 Uhr, Foyer des BTU – Hauptgebäudes, Konrad-Wachsmann-Allee 1, 03046 Cottbus/ Chóśebuz), Eintritt ist frei

Hissung der Regenbogenflagge an der BTU Cottbus
In Anwesenheit und mit der Ansprache des Universitätspräsidenten Prof. habil. Walther Zimmerli
12. Juli 2010, 12:00 Uhr, Hauptgebäude, Konrad-Wachsmann-Allee 1, 03046 Cottbus/ Chóśebuz)

Warme Städtepartnerschaft

Regenbogenflaggenhissung_UNI_2(Gaybrandenburg – MAG) Die Stadt der Energie – so beschreibt sich die Lausitzmetropole Cottbus selbst. Mit Brennstoff scheint auch Meto Nowak hinreichend ausgestattet zu sein. Der Pendler zwischen Potsdam und Cottbus ist in der Havelstadt wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität. Wenn es ihn für mehrere Tage in der Woche an die Spree verschlägt wird er zum Studentenbetreuer der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU). Erfahrungen, wie man mit studentischer Graswurzeltaktik und Gruppendynamik umgeht, hat er. Auch Strategien mit denen man mehr oder weniger querulante Unileitungen zum Einlenken bewegt, stehen bereit. Weiterlesen...

 

Unipräsident hisst Regenbogenflagge
Buero_030_2(Gaybrandenburg - Aktuell) Im Zeitraum von Juni 2009 bis Mai 2010 fand an der BTU die erfolgreiche 1. Phase des Diversity –Management - Projektes „In Vielfalt zum Erfolg“ statt. Ziel des Diversity –Management - Projektes ist es, die Vielfalt der Lebensweisen von Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wertzuschätzen, sichtbar zu machen, zu fördern und die daraus resultierenden kreativen Potenziale für die Universität nutzbar zu machen. Zum Abschluss dieser 1. Projektphase wurde von Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Ausstellung unter dem Titel „Schluss mit Vielfalt!?“ erstellt, die das Projekt noch einmal Revue passieren lässt und konkrete Beispiele zur Umsetzung von Maßnahmen des Diversity - Managements verdeutlicht.Weiterlesen...

Kommentare (0)

RSS feed Kommentare

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben. Bitte registrieren, wenn Sie noch kein Konto haben.

busy

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute1314
GesternGestern2279
diese Wochediese Woche1314
diesen Monatdiesen Monat45868
allealle1249347

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen