Potsdamer La Leander unterstützt Katte e.V.

Drucken

Spendenflohmarkt

(gayBrandenburg-aktuell) Die Verbindungen zwischen dem Potsdamer La Leander und dem Verein Katte e.V. haben eine langjährige Tradition: Gegenseitige Unterstützung liegt bei dieser Verbindung in den Genen. Ex-La Leander-Wirt Witschak ist heute noch Vorstand bei Katte e.V. Katte-Mitglied Ralph Zachau ist inzwischen Besitzer*in des Hauses im Holländischen Viertel, welches neben  Potsdams buntester Bar auch einem schwul-lesbischen Wohnprojekt ein Heimat und einen Ort gibt. 

Auch bei vielen gay & queer- Projekten tauschen sich die Macher*innen über Vereine und Personen hinweg aus. Herausgekommen sind dabei in der Vergangenheit Projekte und Aktionen wie der berühmt-berüchtigte Queens Day, oder die monatlichen Veranstaltungen wie das beliebte musikalische Sonntagsrätsel oder Domique´s Tuntenbingo. Auch die wechselnden Ausstellungen organisiert der Verein Katte e.V.

Das La Leander möchte nun die etwas für die langjährige Unterstützung zurückgeben.Dazu veranstaltet das beliebte Café in loser Folge einen Spendenflohmarkt für den Verein. Bei dem ersten Versuch kamen 160 € zusammen. Hausbesitzer*in  Ralph Zachau verdoppelte diesen Betrag. Die gesammelten Spenden benötigt der Verein, um notwendige Eigenmittel für Förderungen aus Lottogeldern des Landes Brandenburg aufzubringen. Damit werden Projekte wie der HIV-Schnelltest, der hauptsächlich von schwulen Männern genutzt wird oder das neue Aufklärungsprojekt "LOVE 2016" finanziert.

 

Nächster Spendenflohmarkt: 10.September, 14:00 - 17:00 Uhr, Benkertstrasse 1, 14467 Potsdam

 


 

Veranstaltungen in Potsdam

 


 

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute656
GesternGestern1274
diese Wochediese Woche1930
diesen Monatdiesen Monat23013
allealle1278374

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen