logo_gaybrandenburg

My brother the Devil

Zwei arabische Brüder im tristen Londoner Stadtteil Hackney. Für den 14-jährigen Mo ist sein älterer Bruder Rashid ein Idol: Er ist Mitglied einer Gang, dealt mit Drogen, unterstützt die Familie und wird auf der Straße respektiert. Als eine rivalisierende Gang Rashids besten Freund ersticht, stellt dieser seinen Lebensweg infrage. Die zufällige Begegnung mit dem schwulen Fotografen Sayyid eröffnet ihm eine neue Welt mit vielen Möglichkeiten. Doch seinem Bruder Mo will das gar nicht gefallen - und als die Gang erfährt, dass Rashid schwul ist, will sie ihn definitiv fertigmachen…Authentisch, rasant und sehr atmosphärisch erzählt "My Brother the Devil" eine Coming-of-Age-Geschichte von der bedingungslosen Liebe zweier Brüder, über Identität und den Mut, seinen eigenen Weg in einer kompromisslosen Welt zu gehen.