logo_gaybrandenburg

Tschick

Tschick

Der 14-jährige Maik hat zwar reiche Eltern, doch in der Schule ist er ein totaler Außenseiter, daher drohen die bevorstehenden Sommerferien für ihn einsam und langweilig zu werden. Aber dann steht plötzlich sein neuer Mitschüler Tschick, der kurz zuvor von Russland nach Berlin gezogen ist, mit einem gestohlenen Auto vor der Tür. Er will zu seinem Großvater in die Walachei fahren und lädt Maik ein, ihn zu begleiten. Gemeinsam machen sich die beiden auf in ein Abenteuer voller Überraschungen.