Out in the Dark

Drucken

outinthedarkDer Nachtclub in Tel Aviv, in dem sich der palästinensische Student Nimr und der junge Anwalt Roy das erste Mal begegnen, ist eine Welt für sich. Und so normal ihr Flirt hier wirkt, umso mehr gefährliche Hindernisse hält der ganz normale Alltag für Nimr parat. Seine Familie würde ihn im besten Fall verstoßen, wenn sie erfahren würde, dass er schwul ist und Israel würde ihn niemals als Flüchtling anerkennen. Liebe allerdings lässt sich davon nicht abhalten und so stellen sich Roy und Nimr gemeinsam dieser ausweglosen Situation, in der sich nicht zuletzt der israelisch-palästinensische Konflikt widerspiegelt. „Out in the Dark“ erzählt von einer Liebe, die sich aus der Dunkelheit zu lösen versucht – ein bewegender, hochdramatischer Liebesthriller.

 


 

 


 

Hier lief dieser Film:

Thalia-Arthouse, Rudolf-Breitscheid-Straße 50, 14482 Potsdam | Das Kino im Netz | gayBrandenburg-Stadtplan Potsdam Kartenauskunft: 0331 743 70 70

 

 

Wohin?

Seitenmenuefenster Potsdam

Seitenmenuefenster Cottbus

Seitenfenster Dorf

Newsletter

Newsletter Button

Spenden an Katte e.V.


Besucher

HeuteHeute961
GesternGestern1921
diese Wochediese Woche6088
diesen Monatdiesen Monat33574
allealle1141525

mit Freunden teilen

Sharing is sexy
Facebook Google Myspace Twitter Yahoo

Suchen