logo_gaybrandenburg

Queensday 2016 - Nachlese

queensdayAusstellung

Der alljährliche stattfindende Queensday, bürgt für nicht ganz politisch-korrekte, aber um so trashigere Homosexuellen-Kultur und ist über die Jahre zu dem Potsdamer Szene-Treffen geworden. Alles unter der gütigen Beobachtung einer echten Königin im ansonsten sehr pittoresken Holländischen Viertel der Landeshauptstadt.

Die Potsdamer Fotografin Anne Christl, hat das Hauptevent des CSD Potsdam 2016 fotografisch festgehalten. Wer diese Lichtblicke sehen und bestaunen möchte ist, herzlich zur Ausstellungseröffnung willkommen. Die Fotoserie gewährt tiefe Einblicke und passt ziemlich gut zu Potsdams buntester Bar dem La Leander. Zum Betrachten gibt es Fotografien mit manchmal berührenden Porträts, der Akteure auf der Bühne sowie einem gefühlsechtem Publikum vor der Bühne. Neben Fotografien sind auch unzensierte Videoausschnitte aus dem Queensday Programm zu sehen. Als Gäste sind das Traumduo Margot Schlönzke und Griselda von Hodenzollern geladen.

09. Dezember 2016, ab 19:00 Uhr
La LEANDER, Benkertstrasse 1, 14467 Potsdam

Das Projekt -Ausstellung Queensday- wurde aus Lottoitteln des MASGF gefördert


Hier geht es zur Seite aktuellen Seite des Queensday Potsdam